Häufige Fragen

Was sind und machen Pfadfinder?

Pfadfinden in der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) bedeutet für Kinder und Jugendliche vor allem eines: Abenteuer!

Das heißt:

  • mit Freundinnen und Freunden Spaß haben,
  • in der Natur unterwegs sein,
  • Neues entdecken und ausprobieren,
  • gemeinsam in der Gruppe das eigene Umfeld gestalten.

Finde hier mehr über Pfadfinder und die Grundsätze heraus.

Wir als Pfadfinder-Stamm bieten Kinder und Jugendlichen ein buntes Angebot mit wöchentlichen Gruppenstunden in verschiedenen Altersstufen, viele Aktionen in der Natur, mit anderen Pfadfindern oder für die den guten Zweck. Was nicht fehlen darf sind Zeltlager und sogenannte „Hajks“. Das sind mehrtägige Ausflüge/Fahrten mit der eigenen Stufe. Hier wird draußen übernachtet, gewandert und die Natur erkundet.

Ab wann kann mein Kind zu den Pfadfindern kommen?

Ab einem Alter von 6 Jahren kann dein Kind bei uns in der Wölflingsstufe an den Gruppenstunden teilnehmen. Auch ein späterer Einstieg ist natürlich jederzeit möglich. Schaue dazu einfach mal bei unseren Stufen nach, welche Altersstufe auf dein Kind zutreffen würde und melde dich bei den jeweiligen Leitern oder unter vorstand@dpsg-nuertingen.de.

Ihr seid katholische Pfadfinder, darf mein Kind mit einer anderen Religionsangehörigkeit auch teilnehmen?

Ja klar! Wir sind Pfadfinder und offen für alle Religionsangehörigkeiten oder Konfessionslose.

Ich bin nach Nürtingen gezogen und möchte gerne Leiter:in bei euch werden.

Super, das freut uns sehr! Schreibe einfach eine kurze Email an unseren Vorstand unter vorstand@dpsg-nuertingen.de und wir melden uns dann schnellstmöglich bei dir.

Welcher Aufnäher gehört wo auf die Kluft?

Wir haben dir hier ein Bild, das veranschaulicht wo die wichtigsten Aufnäher ihren Platz auf der Kluft haben. Grundsätzlich darfst du deine Kluft aber so gestalten, wie es dir selbst am besten gefällt.

Wie kann ich Mitglied bei euch im Stamm werden?

Wenn du Mitglied in unserem Stamm werden möchtest, wende dich bitte über das Kontaktformular direkt an uns, wir melden uns dann schnellstmöglich mit allen Details zurück. Du kannst aber auch die Anmeldung hier herunterladen und uns per Post oder E-Mail zukommen lassen. Oder noch besser; uns persönlich übergeben 🙂

Was kostet die Mitgliedschaft?

Wir haben derzeit drei Beitragsarten, die sind für das Kalenderjahr pro Person (Stand vom 10.02.2021):

  • 46,00 € normaler Beitrag
  • 32,50 € familienermäßigter Beitrag (wenn mind. zwei Personen einer Familie oder eheähnlichen Gemeinschaft im gleichen Haushalt leben)
  • außerdem gibt es einen sozialermäßigten Beitrag, der mit einer knappen Begründung beantragt werden kann.

Im Beitrag enthalten sind Mitgliederzeitschriften, eine Zusatzversicherung innerhalb Deutschlands und jede Menge Vergünstigungen, z.B. bei der Bahn oder in Jugendherbergen.

Kann ich oder mein Kind erst einmal „reinschnuppern“?

Ja, natürlich! Melde dich am besten über vorstand@dpsg-nuertingen.de oder unser Kontaktformular bei uns, dann können wir eine Schnupper-Gruppenstunde oder ein Kennenlernen organisieren. Wir freuen uns immer über neue Gesichter!

Bekommen die Leiter:innen eigentlich Geld für ihre Arbeit?

Nein, alle Leiter:innen sowie sämtliche Helfer:innen machen die Arbeit bei den Pfadfindern ehrenamtlich und damit ohne Geld dafür zu bekommen.
Wir achten allerdings darauf, dass wir anfallende Kosten, wie beispielsweise Fahrtkosten, Lagerbeiträge oder Ähnliches decken, sodass das Ehrenamt keine zusätzliche finanzielle Belastung darstellt.