Unser Hajk begann am 4. Januar 2006 um 9:00 Uhr im Pfarrhof. Dann liefen wir alle hochmotiviert Richtung Neuffen los. Nach 4 Stunden waren wir dann an unserem Ziel, ein Grillplatz am Albtrauf in der Nähe des Hohen Neuffen.

Nun bauten wir alles auf, Zelt, Windschutz. Lagerfeuer anmachen. wir kochten uns am Lagerfeuer Nudeln mit Tomatensoße. Nach dem unheimlichen Überfall der Rover (hahaha) gingen wir alle ins Bett/Zelt. Es war wirklich sehr kalt. Am nächsten Morgen fing das planlose Aufräumen mit schlecht gelaunten Leitern an. Nachdem wir alles ordentlich in das Bussle gepackt hatten ging´s mit dem Zug nach Hause!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok