Neuigkeiten

Wir freuen uns, dass Du Dich zum Jubiläum anmelden möchtest. Fülle einfach das Forumlar aus, damit wir richtig planen können und auch alle satt werden.











Der Erwerb der Sprache ist eines der wichtigsten und dringendsten Erfordernisse, wenn es darum geht, dass Gastfreundschaft Früchte trägt. Die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (dpsg) hat als Jahresthema, das in pädagogischer Hinsicht und durch Taten bearbeitet werden soll: Gastfreundschaft - für Menschen auf der Flucht. Der dpsg-Stamm in Nürtingen ist in dieser Hinsicht durch eine Fahrradsammelaktion aktiv geworden (wir berichteten). Jetzt haben die Pfadfinder Schultafeln besorgt, die den Flüchtlingen als Hilfen zum Spracherwerb dienen sollen. Vor allem Kinder und Familien sollen davon profitieren. Aus dem Spendenerlös der vergangenen Friedenslichtaktion sind nun Schultafeln und Kreide besorgt worden.

Nicht nur Sonnenschein und Regen, Hitzegewitter und nächtliche Minustemperaturen haben das Pfingstlager abwechslungsreich und spannend gemacht. Auch die Erlebnisse, die die drei Musketiere hatten und an denen wir uns thematisch ausrichteten, haben Kinder und LeiterInnen in den Bann genommen. So erlebten wir im Odenwald abwechslungsreiche Tage mit Zelt- und Lagerbauten, Abenteuer am Bach, Hikes, Lagerfeuer, Versprechensfeier, Fest und Gottesdienst. Die Küche versorgte uns mit gutem Essen. Müde aber glücklich kehrten alle gesund zurück.

Bereits in zwei Wochen fahren wir aufs Pfingstlager und die Vorbereitungen dafür sind in vollem Gange :-) Für die Eltern findet eine Woche vorher ein Elternabend statt, an dem alle wichtigen Infos über das Lager bekannt gegeben werden. Der Termin dafür ist der 17. Mai um 20 Uhr im katholischen Gemeindehaus (Vendelaustr. 28, Nürtingen), die Teilnahme mindestens eines Erziehungsberechtigten, bzw. – bei Volljährigkeit – des Teilnehmers ist verpflichtend!