Nur mit dem Rucksack und der Bahn ging es mit der damaligen Pfadfinderstufe von Nürtingen über Strasbourg nach Marseilles bzw. etwas weiter nördlich nach Pertuis. In den ersten drei Tagen wanderten wir von Pertuis nach la Roque d' Antheron. Von dort aus ging es nach Aix en Provence - mit Stadtbesichtigung, Cafebesuchen, Baden im campiungplatzeigenen Pool und viel ausschlafen.
Zur Halbzeit wechselten wir von der (mehr oder weniger) Mittelmeerküste per Zug an den Atlantischen Ozean bei Messanges. Dort verbrachten wir die restlichen Tage mit Strandbesuchen, Einkaufen (10km Fußweg...), kochen, sonnen und baden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok